Dozent*innen und Assistenzkräfte

Wir kümmern uns um Musik, Theater und Tanz

Anca Graterol // Dozentin Musik

Anca Graterol hat sich als Sängerin und Gitarristin von Bands wie Rosy Vista, Big Mama & The Kids oder Ignore The Sign bereits einen Namen in Hannover gemacht. Bis heute ist sie live zu erleben, wie bspw. im Stadion des Fußball-Zweitligisten Hannover 96, wo sie gemeinsam mit Ossy Pfeiffer seit 2017 vor jedem Heimspiel die Vereins-Hymne „96 – Alte Liebe“ singt. Vor 25 Jahren übernahm sie außerdem das Frida Park Studio in Hannover, wo sie als Produzentin, Sound-Designerin und Coach agiert.
Neben ihren Auftritten auf großen Bühnen engagiert sich Anca Graterol – gemäß ihres Mottos „Musik bewirkt Wunder“ – auch stark im Bereich der Musikvermittlung für Menschen mit Behinderung oder demenziellen Veränderungen. Als Dozentin arbeitete sie u. a. für das Projekt Generation Rock, für das die LAG Rock in Niedersachsen e. V. mit dem Musikvermittlungspreis vom Musikland Niedersachsen und der Niedersächsischen Sparkassenstiftung ausgezeichnet wurde. Wir sind stolz, Anca Graterol auch in diesem Projekt wieder mit an Bord zu haben!

Foto: Valerija Ecker

Tinka Bitzel // Assistenzkraft Musik

Tinka Bitzel kommt ursprünglich aus Heidelberg und ist im Oktober 2020 für ihr Studium in Kulturwissenschaft und ästhetische Praxis mit Schwerpunkt Theater nach Hildesheim gezogen. Als Berufseinsteigerin ist Tinka Bitzel immer auf der Suche nach neuen und spannenden Projekten. Sie freut sich im Rahmen von MuTiG!, ihre Liebe zur Musik mit anderen Menschen zu teilen und sich mit anderen Kunstschaffenden und -interessierten auszutauschen. Wir freuen uns, dass Tinca Bitzel die MuTiG!-Musikgruppe unterstützt!

Foto: Tinka Bitzel
Foto: Olando Amoo

Birthe Heinecke // Dozentin Tanz

Birthe Heinecke ist Kulturpädagogin mit den Schwerpunkten Tanz, Theater und Musik. Sie besitzt das zweite Staatsexamen für Lehramt, absolvierte den M.A.-Studiengang Performance Studies an der Universität Hamburg und ist zudem zertifiziert in „Movement Fundamentals“ (somatisch-künstlerische Tanzvermittlung). Im jungen Erwachsenenalter nahm Birthe Heinecke als Leistungstänzerin erfolgreich an nationalen und internationalen Meisterschaften in Hip-Hop-Formationstanz teil und unterrichtete populäre Tanzstile. Zahlreiche Fortbildungen in u. a. Kontaktimprovisation und Axis Syllabus ergänzen heute ihr Portfolio.
Als „Movement Fundamentals Practitioner“ arbeitet sie zudem mit Konzepten explorativer Tanzvermittlung und erforscht die Verbindung von Tanz, Kunst und Leben. In der Vermittlungsarbeit interessiert sie vor allen Dingen, wie Impulse und Räume zu intrinsisch motivierten Bewegungen einladen und wie diese in persönlichen und gemeinsamen künstlerischen Prozessen ausgestaltet werden. Dabei arbeitet Birthe gerne interdisziplinär und experimentell-partizipativ. Wir sind begeistert, Birthe Heinecke als Dozentin für die MuTiG!-Tanzgruppe dabei zu haben!

Foto: Teresa Habben

Teresa Habben // Assistenzkraft Tanz

Teresa Habben studiert Darstellendes Spiel und Deutsch auf Lehramt in Hannover. Bereits in ihrer Kindheit fing sie an, Ballett zu tanzen. Später spielte sie in den Musical-Produktionen ihrer Schul-AG mit, wo auch ihre Leidenschaft für die Verbindung von Tanz, Theater und Musik entstand. Seitdem verfolgt sie den Wunsch – ergänzend zu ihrem Studiengang in Darstellendem Spiel –, auch im tanzpädagogischen Bereich tätig zu werden. Daher gefällt es uns sehr, dass Teresa Habben sich als Assistentin der MuTiG!-Tanzgruppe beteiligt!

Coco Rohwer // Dozentin Theater

Coco Rohwer ist Kultur-/Theatervermittlerin, Theater-/Musikpädagogin und Theaterschaffende. Ihre Leidenschaft liegt eigener Aussage nach darin, Künste zu verbinden, interdisziplinär zu arbeiten, Mut zum Authentischen und Intimen zu haben, die Arbeit mit Bildern, choreografischen Elementen und dem Klang der Sprache in Verbindung mit Musik. Dabei ist es ihr wichtig, den bzw. die Zuschauer*in in Atmosphären eintauchen zu lassen, das echte und reale Leben zu be- und verarbeiten und immer wieder neue Wege in der künstlerischen Arbeit zu finden – ganz nach dem Motto: „Weniger ist mehr!“ Wir sind entzückt, Coco Rohwer als Dozentin der MuTiG!-Theatergruppe dabei zu haben!

Foto: Coco Rohwer

Katharina Wessa // Assistenzkraft Theater

Katharina Wessa studiert Darstellendes Spiel und Spanisch an der Leibniz Universität Hannover. Ihre Begeisterung für Theater(-pädagogik) entdeckte sie im Rahmen eines Aufenthalts in Russland, wo sie vor ein paar Jahren in der Dramaturgie eines inklusiven Theaterstücks aushalf und später selbst spielerisch in einer Jugendgruppe mitwirkte. Während dieser Zeit entstand ihr Wunsch, sich in der Theaterpädagogik weiter fortzubilden und sie entschied sich für das Studium in Hannover. In diesem Zusammenhang unterrichtet sie bereits im transkulturellen Theaterprojekt #sprachlernendesspiel Darstellendes Spiel in einer Sprachlernklasse. MuTiG! ist damit ihr zweites großes theaterpädagogisches Projekt. Wir sind froh, Katharina Wessa als Assistenzkraft für die MuTiG-Theatergruppe dazugewonnen zu haben.

Foto: Katharina Wessa

ein Projekt der:

LAG Rock in Niedersachsen e.V.

Vera Lüdeck
Emil-Meyer-Straße 28
30165 Hannover


Kontakt

Fon: 0511 / 35 16 09
E-Mail info@lagrock.de
www.lagrock.de

Informationen
Gefördert durch Deutsche Hilfswerk
Der Paritätische